Drucken

Falten Gesicht Hals, Neurodermitis, Schuppenflechte, Ekzem, Feuchtigkeitscreme ohne Alkohol

Die Birke ist ein Baum mit vielen heilenden Eigenschaften, auch wenn er für manche im Frühling eine Qual bedeutet. Ihr wisst warum: Pollenallergie :-) Aber seine guten Eigenschaften überwiegen eindeutig. So wird aus seinen Blättern ein harntreibender Tee, der den Körper entgiftet und dem Herz hilft, besonders wenn es altersschwach geworden ist. Aus seiner Rinde wird das wertvolle Betulin gewonnen, ihr kennt es sicher von der Berkana Birkencreme von Schutzengelein de, dessen heilende Eigenschaften mit entzündungshemmend, wundheilend, antibakteriell, antiviral und sogar als Mittel gegen Krebs, insbesondere dem gefährlichen schwarzen Hautkrebs, beschrieben werden. Die Wirkung gegen Krebs wird augenblicklich sogar wissenschaftlich untersucht. Da muss es wohl einige Fälle gegeben haben, die überzeugen konnten. Aus Birkenrinde wird aber auch der sogenannte Birkenteer gewonnen. Daraus macht man z. B. Berkana schwarze Seife, die extrem fettlöslich wirkt und somit auch die krassesten Verschmutzungen beseitigt. Ich selbst habe sie schon oft für Verkrustungen an Töpfen oder dem Ceranfeld erfolgreich eingesetzt. Man ist heute nicht mehr so schmutzig wie ein Bergmann. Ich weiß aber noch, wie mein Opa, der Bergmann war auf diese Seife gesetzt hat. Er war immer sehr sauber. Birkenextrakt wirkt auch sehr gut gegen Schuppen, Berkana Birkenshampoo oder Birkenhaarwasser sind probate Mittel gegen Schuppen oder wenn man will, dass die Haare schneller und kräftiger wachsen. Das ist keine Zauberei. Der Birkenextrakt sorgt einfach für ein gesundes Milieu auf der Kopfhaut. Dann gibt es noch etwas, das man als Frühjahrskur gerne vewendet oder wenn man es im Magen Darm hat, also mit Bakterien oder Viren befallen ist. Der Birkensaft, der wird im Frühjahr aus der Birke gewonnen indem man ihren Stamm vorsichtig anpiekst und das Wasser, das dann rausfließt aufsammelt und trinkt. Wenn es nur ein bißchen ist, ist es noch gesund. Aber man muss aufpassen, denn Birkenwasser enthält auch Birkenzucker und da hat man festgestellt, dass der z. B. giftig ist für Hunde, Katzen usw. und beim Mensch möglicherweise, man ist sich noch nicht sicher, ungut auf das Herz auswirken kann. Wie gesagt, die Birke ist ein Heilbaum, ein Heilmittel also und wo eine Wirkung ist, ist auch immer eine Nebenwirkung. In Estland gibt es den einzigen Bio Birkenwald der Erde. Dort werden Birken stetig nachgepflanzt und verwertet. Er ist riesig groß und wunderschön anzusehen mit seinen weißen Stämmen, wie ein Feenwald erscheint er. Die Birke ist ein Baum mit vielen heilenden Eigenschaften, auch wenn er für manche im Frühling eine Qual bedeutet. Ihr wisst warum: Pollenallergie :-) Aber seine guten Eigenschaften überwiegen eindeutig. So wird aus seinen Blättern ein harntreibender Tee, der den Körper entgiftet und dem Herz hilft, besonders wenn es altersschwach geworden ist. Aus seiner Rinde wird das wertvolle Betulin gewonnen, ihr kennt es sicher von der Berkana Birkencreme von Schutzengelein de, dessen heilende Eigenschaften mit entzündungshemmend, wundheilend, antibakteriell, antiviral und sogar als Mittel gegen Krebs, insbesondere dem gefährlichen schwarzen Hautkrebs, beschrieben werden. Die Wirkung gegen Krebs wird augenblicklich sogar wissenschaftlich untersucht. Da muss es wohl einige Fälle gegeben haben, die überzeugen konnten. Aus Birkenrinde wird aber auch der sogenannte Birkenteer gewonnen. Daraus macht man z. B. Berkana schwarze Seife, die extrem fettlöslich wirkt und somit auch die krassesten Verschmutzungen beseitigt. Ich selbst habe sie schon oft für Verkrustungen an Töpfen oder dem Ceranfeld erfolgreich eingesetzt. Man ist heute nicht mehr so schmutzig wie ein Bergmann. Ich weiß aber noch, wie mein Opa, der Bergmann war auf diese Seife gesetzt hat. Er war immer sehr sauber. Birkenextrakt wirkt auch sehr gut gegen Schuppen, Berkana Birkenshampoo oder Birkenhaarwasser sind probate Mittel gegen Schuppen oder wenn man will, dass die Haare schneller und kräftiger wachsen. Das ist keine Zauberei. Der Birkenextrakt sorgt einfach für ein gesundes Milieu auf der Kopfhaut. Dann gibt es noch etwas, das man als Frühjahrskur gerne vewendet oder wenn man es im Magen Darm hat, also mit Bakterien oder Viren befallen ist. Der Birkensaft, der wird im Frühjahr aus der Birke gewonnen indem man ihren Stamm vorsichtig anpiekst und das Wasser, das dann rausfließt aufsammelt und trinkt. Wenn es nur ein bißchen ist, ist es noch gesund. Aber man muss aufpassen, denn Birkenwasser enthält auch Birkenzucker und da hat man festgestellt, dass der z. B. giftig ist für Hunde, Katzen usw. und beim Mensch möglicherweise, man ist sich noch nicht sicher, ungut auf das Herz auswirken kann. Wie gesagt, die Birke ist ein Heilbaum, ein Heilmittel also und wo eine Wirkung ist, ist auch immer eine Nebenwirkung. In Estland gibt es den einzigen Bio Birkenwald der Erde. Dort werden Birken stetig nachgepflanzt und verwertet. Er ist riesig groß und wunderschön anzusehen mit seinen weißen Stämmen, wie ein Feenwald erscheint er. Die Birke ist ein Baum mit vielen heilenden Eigenschaften, auch wenn er für manche im Frühling eine Qual bedeutet. Ihr wisst warum: Pollenallergie :-) Aber seine guten Eigenschaften überwiegen eindeutig. So wird aus seinen Blättern ein harntreibender Tee, der den Körper entgiftet und dem Herz hilft, besonders wenn es altersschwach geworden ist. Aus seiner Rinde wird das wertvolle Betulin gewonnen, ihr kennt es sicher von der Berkana Birkencreme von Schutzengelein de, dessen heilende Eigenschaften mit entzündungshemmend, wundheilend, antibakteriell, antiviral und sogar als Mittel gegen Krebs, insbesondere dem gefährlichen schwarzen Hautkrebs, beschrieben werden. Die Wirkung gegen Krebs wird augenblicklich sogar wissenschaftlich untersucht. Da muss es wohl einige Fälle gegeben haben, die überzeugen konnten. Aus Birkenrinde wird aber auch der sogenannte Birkenteer gewonnen. Daraus macht man z. B. Berkana schwarze Seife, die extrem fettlöslich wirkt und somit auch die krassesten Verschmutzungen beseitigt. Ich selbst habe sie schon oft für Verkrustungen an Töpfen oder dem Ceranfeld erfolgreich eingesetzt. Man ist heute nicht mehr so schmutzig wie ein Bergmann. Ich weiß aber noch, wie mein Opa, der Bergmann war auf diese Seife gesetzt hat. Er war immer sehr sauber. Birkenextrakt wirkt auch sehr gut gegen Schuppen, Berkana Birkenshampoo oder Birkenhaarwasser sind probate Mittel gegen Schuppen oder wenn man will, dass die Haare schneller und kräftiger wachsen. Das ist keine Zauberei. Der Birkenextrakt sorgt einfach für ein gesundes Milieu auf der Kopfhaut. Dann gibt es noch etwas, das man als Frühjahrskur gerne vewendet oder wenn man es im Magen Darm hat, also mit Bakterien oder Viren befallen ist. Der Birkensaft, der wird im Frühjahr aus der Birke gewonnen indem man ihren Stamm vorsichtig anpiekst und das Wasser, das dann rausfließt aufsammelt und trinkt. Wenn es nur ein bißchen ist, ist es noch gesund. Aber man muss aufpassen, denn Birkenwasser enthält auch Birkenzucker und da hat man festgestellt, dass der z. B. giftig ist für Hunde, Katzen usw. und beim Mensch möglicherweise, man ist sich noch nicht sicher, ungut auf das Herz auswirken kann. Wie gesagt, die Birke ist ein Heilbaum, ein Heilmittel also und wo eine Wirkung ist, ist auch immer eine Nebenwirkung. In Estland gibt es den einzigen Bio Birkenwald der Erde. Dort werden Birken stetig nachgepflanzt und verwertet. Er ist riesig groß und wunderschön anzusehen mit seinen weißen Stämmen, wie ein Feenwald erscheint er. 

 

Berkana Birkencreme Tagescreme

Berkana Birkencreme Tagescreme

 
19,95  *
 
 
 
 
 

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Berkana Birkencreme, glättende Nachtcreme trockene Haut

19,95 *
Alter Preis 19,95 €
Auf Lager

Berkana Salbei, Shampoo fettiger Haaransatz

14,95 *
Alter Preis 16,95 €
Sie sparen 2,00 €

schwarze Seife, Berkana Birke Teerseife

4,95 *
Alter Preis 6,95 €
Sie sparen 2,00 €

Einhorncreme Gold 23 Karat Antiagingcreme

39,95 *
Alter Preis 49,95 €
Sie sparen 10,00 €

Berkana Birkencreme, glättende Nachtcreme trockene Haut

19,95 *
Alter Preis 19,95 €
Auf Lager
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand