Drucken

Kalu Kaviar Kosmetik

Kalu Kaviar Kosmetik

Kalu Kaviar Kosmetik

Um die Eier des Störs zu gewinnen, wird den Fischen bei lebendigem Laib der Bauch aufgeschlitzt, damit der Rogen entnommen werden kann.

Dieser Kaviar gilt als Delikatesse obwohl er nur fischig, salzig schmeckt nach Aussagen seiner Genießer. Es ist also ein reines Prestigeobjekt.

Auch in der Kosmetikbranche wird mit Kaviar Luxuscremes viel Geld verdient, wiederum basierend auf höchstem Tierleid.

Wir vom Schutzengelein Team lehnen solche Produkte strikt ab!

Wir haben auch von Anfang an auf Tierversuche verzichtet und auf Rohstoffe, für die Tierversuche gemacht werden.

Es gibt Alternativen. Sie sind nicht immer kostengünstiger, aber dafür bleiben die Tiere verschont. Sie dürfen ohne Angst zu haben, die Flüsse hinaufspringen um ihre Kinder auf die Welt zu bringen.

Unsere Kaviar Kosmetik enthält kein einziges Gramm Kaviar und darauf sind wir sehr stolz.

Stattdessen verwenden wir Nachtkerze und Algen, eine Kombination, die alle wertvollen Omega 3 Säuren enthalten, die die Haut aufnehmen und verarbeiten kann, damit sie glatt und seidenweich bleibt.

Wir sehen unseren Auftrag darin, Schönheitspflege achtsam durchzuführen, nach einem ganzheitlichen Konzept das auf einer harmonischen Körper - Geist - und Seele Pyramide errichtet wird, heilsam für uns Menschen und schützend für die Tiere.

Vielen Dank dass Sie unsere Produkte verwenden.

Petra Maria Scheid

App

Background_stones_reflection2

App

App

App

App

App